2013 – 2014

2013 war ein Jahr voller Höhepunkte, 30 Shows mit EISBRECHER (u.a. Wacken, Summerbreeze), die Veröffentlichung des Debutalbums “My Only Shelter” meiner Band DARKHAUS und vieles mehr…
Ich bin gespannt, wie es weitergeht, wir sehen uns auf Tour!

Happy New Year 2014

News-Archiv

DARKHAUS + EISBRECHER

Das Jahr 2013 ging mit einer unvergesslichen Doppelschicht zu Ende, DARKHAUS als Support für EISBRECHER am 29.12.2013 in der Turbinenhalle Oberhausen.
Bilder dieses tollen Abends gibt es z.B. hier:
Carolin Czesna Cc Fotografie
black-cat-net.de – EISBRECHER
black-cat-net.de – DARKHAUS
Darkstarphotographics – EISBRECHER
Darkstarphotographics – DARKHAUS
rock-fanatics.de – EISBRECHER
rock-fanatics.de – DARKHAUS

 

EISBRECHER Jubiläumstournee

27.11.2013 DE Hamburg – Docks
28.11.2013 DE Köln – Live Music Hall
29.11.2013 DE Bielefeld – Ringlokschuppen
30.11.2013 DE Berlin – Huxley’s Neue Welt
05.12.2013 DE Nürnberg – Löwensaal
06.12.2013 DE Leipzig – Werk II – Halle A
07.12.2013 DE Stuttgart – LKA Longhorn
08.12.2013 AT Wien – Arena
12.12.2012 DE Langen (bei Frankfurt a.M.) – Stadthalle
13.12.2013 CH Pratteln – Z7
14.12.2013 DE München – Tonhalle

 

DARKHAUS Album Release

Heute ist der 22.11.2013 und das Debutalbum “My Only Shelter” meiner Band DARKHAUS erblickt das Licht der Welt!
Unbedingt kaufen und weitererzählen!

DARKHAUS - My Only Shelter

 

DARKHAUS Merchandise Shop

Ab sofort ist der DARKHAUS Shop online!
Kaufen, kaufen , kaufen!

DARKHAUS Shop

 

“Breaking The Silence” – Remix

Hier ist der “Eisbrecher Club Cut” von “Breaking The Silence”, produziert von Großmeister Noel Pix. Ganz anders als die Originalversion, nämlich kein Rock sondern harter Elektro. Beide Versionen gibt es ab 22.11.2013 auf dem DARKHAUS-Debüt “My Only Shelter” zu hören.

 

DARKHAUS – GHOST Video

Das erste Video meiner Band DARKHAUS!

 

DARKHAUS Video Premiere

Mittwoch, 20h, die Videopremiere zu “GHOST” auf www.sonic-seducer.de!

 

Steampunk Custom Guitars

Bei DARKHAUS bin ich ab November 2013 mit zwei ganz besonderen Instrumenten von Steampunk Custom Guitars zu sehen, Renegade und Gunslinger.
Das sind zwei absolute Unikate, erschaffen von Larry Barta aus Venice, Florida, die auch noch ganz toll klingen!
Zu sehen bei den nächsten Gigs mit DARKHAUS hier:
21.11.2013 Köln, Underground
22.11.2013 Bochum, Matrix
23.11.2013 Hamburg, Logo

 

DARKHAUS Video Shoot

Es ist vollbracht!
Wir haben Anfang Oktober 2013 die ersten beiden DARKHAUS-Videos in Jacksonville, Florida gedreht. Als Director und Cinematographer konnten wir Vicente und Fernando Cordero von Industrialismfilms aus LA gewinnen.
Es waren extrem anstrengende, aber sehr erfolgreiche Tage, das erste Ergebnis gibt es ab ca. 20.10.13 online zu bewundern.

 

Termine im September

mit EISBRECHER:
07.09.2013 Sternquell Brauereifest, Plauen
20.09.2013 Magdeburg, Altes Theater
21.09.2013 Ink’n’Rock Tattoobash, Düsseldorf

 

DARKHAUS Release Dates

Hier sind die Release Dates des DARKHAUS-Debutalbums “My Only Shelter”:
22. Nov. 2013 Germany, Austria, Switzerland
25. Nov. 2013 Rest of Europe
03. Dec. 2013 North America

 

DARKHAUS + Unzucht

Die ersten Live-Dates mit DARKHAUS sind bestätigt und zwar als “very special guest” von Unzucht:
21.11.2013 Köln, Underground
22.11.2013 Bochum, Matrix
23.11.2013 Hamburg, Logo

 

Termine im August

mit EISBRECHER:
02.08.2013 Wacken Open Air
03.08.2013 Festung Königstein
16.08.2013 Summerbreeze Festival
22.08.2013 Ehrlich & Laut Open Air

 

Termine im Juli

mit EISBRECHER:
05.07.2013 Pfeffelbach Open Air
13.07.2013 Rock Harz Festival
19.07.2013 Dark Ice Night, Crimmitschau

 

EISBRECHER in Russland

Soeben wurden zwei EISBRECHER-Konzerte in St. Petersburg und Moskau bestätigt.
24.01.2014 Moskau, Moscow Hall
25.01.2014 St. Petersburg, Avrora Club
Ich hab gehört, Januar sei für Russland die beste Reisezeit 🙂
Plakat

 

DARKHAUS bei Extratours

Wir haben einen neuen Geschäftspartner an Bord: Das Booking für meine Band DARKHAUS übernimmt ab sofort Extratours Konzertbüro.
www.extratours-konzertbuero.de

 

Award #6 – Juni 2013

Ein herzliches Willkommen an die Nr. 6 meiner Gold/Platin-Sammlung, diesmal für 100.000 verkaufte Einheiten von “Der W – Schneller, Höher, Weidner”.
Produziert 2007, veröffentlicht 2008, lang ist’s her!

 

Eisbrecher-Termine Juni 2013

07.06.2013 DE Augsburg, Grenzenlos Festival
08.06.2013 DE Crimmitschau, Eisstadion
21.06.2013 IT Natz-Schabs, Alpen Flair
22.06.2013 AT Graz, Seerock Festival
30.06.2013 DE Gelsenkirchen, Blackfield

Die komplette Liste steht hier.

 

Eisbrecher + DARKHAUS

DARKHAUS spielt Support für Eisbrecher am 29.12.2013, wir freuen uns!
Details siehe Flyer:

 

DARKHAUS Band Preview



www.darkhausmusic.com

 

Cyan Zodiac 5 Bass

Thomas Harm alias Cyan Guitars hat mir für meinen Job als Bassist bei Eisbrecher einen unglaublichen Bass zusammengeschraubt, ich bin begeistert!
Mehr Bilder und Infos dazu hier:

 

Run Liberty Run – Titanium

Früher hießen die vier Jungs aus Karlsruhe noch “Rune” und waren erfolgreiche Teilnehmer bei der Castingshow X-Factor, jetzt steht der Namenswechsel zu “Run Liberty Run” an.
Als ersten Song unter neuer Flagge gibt es “Titanium”, bei dem ich für Produktion, Mix und Mastering verantwortlich bin.

 

DARKHAUS Album Teaser

 

Eisbrecher – Bass

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit für das letzte Eisbrecher-Album, freue ich mich um so mehr die Jungs ab März 2013 auch live als Bassist unterstützen zu dürfen. Es ist mir eine riesengroße Ehre!
Endlich geht’s auch wieder öfter auf die Bühne (z.B. Wacken und Summerbreeze), die kommenden Live-Termine stehen hier.
Wir sehen uns!

www.eis-brecher.com

 

DARKHAUS signed!

Es gibt gute Nachrichten, wir haben die Albumproduktion meiner Band DARKHAUS abgeschlossen und auch gleich bei Oblivion/Steamhammer (SPV) einen weltweiten Record-Deal unterschrieben.
Somit steht der Eroberung der Welt nichts mehr im Wege!
Die Infos zur Band gibt es auf www.darkhausmusic.com oder facebook.com/DarkhausOfficial, hier ist schon mal eine Hörprobe:

 

2013

So, es geht weiter und zwar mit reichlich Musik!
Im Moment arbeite ich quer durch die Stilrichtungen mit Lord Of The Lost, Rune, Laith Al-Deen und hab auch mal wieder was für die dritte Staffel der australischen TV-Serie Dance Academy produziert.
Des weiteren feilen wir gerade noch am letzten Prozent im Mastering des DARKHAUS-Debuts.
Und seit 01.01.2013 bin ich “ordentliches GEMA-Mitglied”, darüber freue ich mich und muss mir mal selber auf die Schulter klopfen 🙂
Hurra!

 

Tabaluga DVD-Release

Passend zum Weihnachtsgeschäft wurde am 30.11.2012 die Live-DVD des Tabaluga-Musicals veröffentlicht, ich bin darauf mit Songwriting-Credits auf 7 Titeln vertreten.
Mit dabei sind so illustre Gäste wie Uwe Ochsenknecht, Mandy Capristo, Laith Al-Deen und Der Graf von Unheilig (der einen Song von mir singt :-))
Wiedereinstieg in die Charts auf #2!

 

Platin #3

Pünktlich zur Premiere am 12.10.12 darf ich mich über den Platin-Award von “Tabaluga und die Zeichen der Zeit” für mehr als 200.000 verkaufte Einheiten freuen.
Hab mir in Hamburg die beeindruckende Bühneninszenierung angesehen und bin gespannt auf die DVD!

 

Eisbrecher – Metall

Am 28.09.2012 war Release der Eisbrecher – Die Hölle muss warten – Miststück Edition mit zusätzlichen neuen Songs.
Darunter auch das Stück “Metall”, auf dem ich wieder als Komponist in Erscheinung trete.
Wer es gerne hart mag, wird sich freuen!

 

Lord Of The Lost

Hab mich letzte Woche mit Chris Harms von “Lord Of The Lost” zum Songwriting getroffen.
Dabei ist auch schon was Gutes rausgekommen, mehr folgt!

 

Zwischengold!

Eine kleine Freude zwischendurch: Der 3-fach-Gold-Award für das Album “Ewig” von Peter Maffay.
Muss noch einen schönen Platz an der Wand dafür suchen!

 

Ein Sommer im Studio

Während draußen der lang ersehnte Sommer sogar in Hamburg eingekehrt ist, arbeite ich Tag und Nacht an der Produktion des Debut-Albums meiner neuen Band.
Das wird auch noch einige Wochen so weitergehen, ich denke, im Herbst gibt es dann offiziell was zu Hören.
Nur schon mal so viel:
Mein Perfektionismus treibt mich zwar in den Wahnsinn, aber es wird sich lohnen! 🙂

 

Oomph!-Release

Am 18.05.2012 war VÖ des neuen Oomph!-Albums “Des Wahnsinns fette Beute” auf dem ich zusammen mit der Band und Katrin Schröder den Song “Kosmonaut” geschrieben habe.
Chart-Entry auf #15, dazu meine Gratulation!

 

Hopeless? in der Wüste

Aufgrund einer Verletzung von Oliver Neumann beim Videodreh zu Single (siehe hier) habe ich beim ersten Hopeless?-Unplugged-Gig Gitarre gespielt. Der war dann auch gleich im St. Regis Hotel in Doha, Katar.
Hab dort wahnsinnige Eindrücke gesammelt, die Wüste lebt! 🙂

 

März/April 2012

Es ist wieder sehr viel passiert:
Zum einen möchte ich Euch die Band “Hopeless?” vorstellen. Ein sehr interessantes Projekt, dass auch noch einem guten Zweck dient. Das Debütalbum “Time To Play” hab ich zusammen mit Oliver Neumann in meinem bescheidenen Studio aufgenommen und produziert und wird im Juni über Revolver/Cargo weltweit releast.
Schaut euch doch mal auf der Homepage um:
www.hopelessband.com

Ortswechsel: Am 21.03.2012 war Release Date in Japan für das Kissin-Dynamite-Album “Money, Sex & Power”, auf dem ich zusammen mit Philipp Kraus den Titel “Going All In” geschrieben habe.
Dann war ich wieder zum Songwriting in den USA, das war sehr erfolgreich, dabei ist nämlich eine komplette neue Band namens DARKHAUS rausgekommen.
Dazu gibt es bald nähere Infos und auch den ganzen Social-Media-Kram, erstmal bin ich wieder ein paar Wochen in Florida um die Vocals aufzunehmen und das Album fertig zu produzieren.
Zwischendurch stehen Fotos und Proben auf dem Programm.
Es gibt viel zu tun!

 

Eisbrecher-Release 03.02.2012

Das Eisbrecher-Album “Die Hölle muss warten” hat Geburtstag!
Ich hab Songwriting-Credits auf 4 Tracks, also KAUFEN!!!

Update vom 13.02.2012:
Charteinstieg auf #3, ich bin zufrieden 🙂

 

Nov/Dez 2011

So, liebe Freunde, noch ein kurzer Bericht, dann ist ja auch gleich Weihnachten:
Zusammen mit Philipp Kraus hab ich an Songs für “Kissin’ Dynamite” gearbeitet; eine sehr junge Metal-Band mit einem unglaublichen Sänger im Stile von Mötley Crüe, Whitesnake und AC/DC, die gerade ihr drittes Album aufnimmt.
Mit Kolja waren wir sowohl bei mir als auch bei Jochen Schmalbach (Fanta4, Stanfour) im Studio und sind gerade dabei einen neuen Sound zu finden, der Koljas Texte noch besser auf den Punkt bringt.
Außerdem hatte am 16.12.11 die neue Eisbrecher-Single “Verrückt” Videopremiere!
Den Song habe ich zusammen mit Justin Balk und Christoph Hessler (The Intersphere) geschrieben, Anfang Februar kommt dann das Album “Die Hölle muss warten”, auf dem ich mit 4 Titeln vertreten bin.
Das Video in HD gibt’s hier.

Ich meld’ mich nächstes Jahr wieder, bis dahin schöne Feiertage und alles Gute!

 

Nr. 1, die Vierte

Mit großer Freude darf ich verkünden, dass das Album “Tabaluga und die Zeichen der Zeit” auf Platz 1 in die Charts eingestiegen ist!
Das ist somit meine vierte #1 an der ich mitgearbeitet habe, noch nie hatte ich aber so große Anteile (5 Songs).
Und zu letzter Woche: die Live-Präsentation in München war der Knaller, die Umsetzung ist wirklich gelungen!
In diesem Sinne: Prost! 🙂

 

September 2011

Wieder ein ereignisreicher Monat!
Hab in USA mit meinem neuen Rock-Projekt sechs Songs geschrieben, danach mich kurz an den Stränden Florida erholt, bevor es zuhause wieder mit umfangreicher Nachbearbeitung weiterging.
Gerade hab ich noch einen Remix für Eisbrecher fertig gemacht und morgen geht’s auch schon nach München zur Präsentation den neuen Tabaluga-Musicals.
Dafür hab ich ja mit Katrin Schröder fünf Titel vertont, alle Texte kamen wie gehabt von Gregor Rottschalk.
Ich bin sehr gespannt auf die Live-Umsetzung und werde berichten!

 

August 2011

Gerade war ich wieder zwei Tage mit Eisbrecher im Studio, dabei ist wieder ein Knaller-Song rausgekommen! Release ist aber erst Anfang Februar.
Die Arbeit an dem neuen Material für Patrick Nuo läuft sehr erfolgreich auf Hochtouren, da kann ich hoffentlich in 2-3 Wochen mal genaueres berichten.
In den letzten Wochen hab ich auch für eine befreundete Band ein komplettes Album eingespielt, das werde ich hier auch noch vorstellen, sobald das von den Jungs aus gewünscht ist.
Jetzt geh ich erstmal ein paar Nächte auf Ideensuche, da ich im September wieder für zwei Wochen zum Songwriting in den USA bin, da will man ja nicht unvorbereitet antreten 😉

 

Juli 2011

Es wird wieder Zeit für einen kleinen Zwischenbericht:
Mitte Juni war ich in München bei dem EMI-Songwritercamp für Eisbrecher, bei dem in drei Tagen und Nächten tolle Songs entstanden sind. Mit dabei war u.a. auch Jesper Strömblad (ehemals In Flames).
Nach dem harten Eisbrecher-Rock hab ich gerade das komplette Gegenteil gemacht, nämlich zwei Nummern für BigSoul aus der “X Factor”-Show geschrieben. Die arbeiten gerade an ihrem ersten Album, das von Franz Plasa produziert wird.
Als nächstes Projekt steht Patrick Nuo an, da haben wir gerade angefangen Ideen zu sammeln.

Soweit erstmal, bis bald!

 

Eiiiniges 🙂

So, schon wieder Sommer und wieder eine Menge passiert in der letzten Zeit.
Das Projekt Tabaluga ist für mich jetzt abgeschlossen; im altbewährten Team mit Katrin Schröder konnten wir 5 Songs in dem kommenden Musical platzieren! VÖ wird gegen Ende des Jahres sein.
Gleich danach war ich mit Oomph! im Studio um Songs für ihr kommendes Album zu schreiben. Das war eine denkwürdige Session, die ich so schnell nicht vergessen werde 🙂
Zwischendrin war die Echo Verleihung in Berlin, ein großer Spass, bei dem ich wieder viele bekannte Gesichter getroffen habe.
Mitte April war ich auch noch eine Woche in den USA um Songs für ein neues Rockprojekt zu schreiben. Dabei sind fünf ausgezeichnete Titel entstanden, die im besten Fall noch dieses Jahr verwertet werden.
Die letzte Station war gerade Mallorca, da habe ich zusammen mit der Texterin Katrin Schröder und verschiedenen Künstlern an Songs für deren nächsten Alben gearbeitet.

Mehr Infos folgen…

 

Laith Al-Deen VÖ

Es gibt mal wieder eine Veröffentlichung zu vermelden:
Am 06.05.2011 erscheint das neue Album “Der letzte deiner Art” von Laith Al-Deen.
Darauf ist auch der Song “Wir werden mehr”, den ich mit der Texterin Katrin Schröder geschrieben habe.
Ich freu mich, dass das geklappt hat, die Arbeit mit Laith hat wirklich Spass gemacht und nicht zuletzt ist er auch noch ein fantastischer Sänger 🙂

Update vom 16.05.2011:
Das Album ist auf Platz 5 in die deutschen Charts eingestiegen; ich gratuliere!

www.laith.de

 

Zwischenstand 03/11

In den letztem Wochen und Monaten habe ich sehr viel Zeit in die Kompositionen für das nächste Tabaluga-Musical von Peter Maffay investiert, die Produktion startet genau in diesen Tagen. Es sind einige sehr schöne Stücke dabei rausgekommen!
Die Zusammenarbeit mit Laith Al-Deen hat auch Früchte getragen, unser Song ist bereits fertig produziert, gemischt und gemastert. Der VÖ-Termin folgt, sobald er offiziell ist.
Mit Kolja wird gerade wieder sehr viel live gespielt, zum Teil auch nur zu zweit und unplugged. Dieser Kolja ist ja wirklich ein fleißiges Kerlchen!
Und dann gibt’s da noch zwei andere Projekte, für die ich gerade am schreiben bin, da geht’s mal wieder um harte Rockmusik…
Bis Mitte April heisst es also wie immer: “Es gibt nur ein Gas: Vollgas!” 🙂

 

2011

Das neue Jahr geht wieder gut los, im Moment steht die Arbeit an einem Musical im Vordergrund, mehr dazu, wenn alles unter Dach und Fach ist.
Ich hab mir für 2011 vorgenommen, mehr Urlaub zu machen, aber solange die Arbeit so viel Spass macht, wird das schwierig 🙂

Alles Gute für’s neue Jahr!

 

Kolja-News #2

Es gibt erfreuliche Nachrichten aus dem Hause Kolja:
Bei dem NDR-Wettbewerb “Song des Nordens” ist Kolja unter die drei Finalisten gekommen! Die Entscheidung, wer wirklich gewinnt, wird im Januar im Rahmen in einer Fernsehshow fallen.
Aber erstmal waren wir im Home-Studio und haben mit Franz Plasa den Song “Das ganz große Glück” dafür komplett neu produziert.
Am 15.12.2010 spielen wir wieder in der kleinen Besetzung im Knust in Hamburg, alles andere kommt dann nächstes Jahr.

 

Bambi / Kolja

Ich komme gerade wieder von der Bambi-Verleihung in Potsdam, wo ich zusammen mit Peter Keller, Peter Maffay und dem Filmorchester Babelsberg die offizielle Bambi-Hymne gespielt habe. War eine sehr schöne Party!
Die nächsten Kolja-Gigs sind am 18.11.2010 bei der “Lauschlounge” in Itzehoe und in voller Besetzung am 26.11.2010 in der Markthalle Hamburg als Support für Keimzeit.
Wer Lust hat, soll vorbei kommen!

 

Neue VÖ’s, #1 und mehr

Es hat sich wieder einiges getan:
Am 01.10.2010 wurde die neue Maffay-DVD mit 4 Songs von mir veröffentlicht und ist auf Platz 1 der Musik-DVD-Charts eingestiegen. Gleichzeitig kam eine Premium-Edition des Tattoos-Albums mit 2 Songs von mir raus, das auf Platz 6 den Wiedereinstieg in die Charts geschafft hat.
Mit Kolja haben wir auf Einladung von Sony Music ein Showcase in München gespielt, das sehr gut war. Der nächste größere Gig ist am 26.11.2010 als Support für Keimzeit in der Markthalle Hamburg.
Jetzt arbeiten wir gerade mit Laith Al-Deen an Material für sein neues Album, schreiben Songs für ein Musical, das 2011 aufgeführt wird, und produzieren für die SAT1-Serie “Hand auf’s Herz”.

Ist zwar viel, macht aber Spass!

 

Immer weiter!

Wir schreiben den 3. August und hinter mir liegen arbeitsreiche Wochen.
Produziere wieder Playbacks für Popstars/Pro7, arbeite an Filmmusik für eine ZDF-Serie, hab den Bass auf dem Album zu einer SAT1-Doku-Serie gespielt, neue Songs geschrieben, wieder mit Franky Ziegler produziert, mein Homestudio umgebaut und den Rest hab ich schon vergessen…
Jetzt hab ich gerade ein paar Tage Pause bevor es nächste Woche wieder ins Studio geht.

Zu viel Frischluft ist sowieso nicht gesund 😉

 

Platin Nr. 2 / Mai 2010

So, es ist wieder so weit, ein Platin-Award kam angeflogen! Diesmal für mehr als 200.000 verkaufte Einheiten von “Peter Maffay – Tattoos”, auf dem ja ein Song von mir drauf ist. Ich find das ganz herrlich, so kann’s weitergehen!
Was gibt’s sonst? Der erste Probegig mit Kolja war super und hat allen viel Freude bereitet, jetzt wird gerade das Showcase geplant. Sobald der Termin steht, lass ich es euch natürlich wissen.
Dann war ich mit Franky Ziegler, ehemals Sänger von Panik (Nevada Tan), im Studio. Zusammen mit der Texterin Katrin Schröder haben wir 3 tolle Songs für Frankys kommendes Soloalbum geschrieben und produziert.

Immer weitermachen… Bis bald!

www.koljaaa.de
www.frankziegler.info

 

März 2010

Was hat sich getan in den letzten Wochen?
1.) Das Projekt um den Sänger Kolja, bei dem ich als Gitarrist und Co-Writer bin, geht in die nächste Phase. Acht Songs sind fertig gemixt und gemastert, wir haben eine engagierte Bookerin und motivierte Unterstützer am Start.
Anfang Mai gibt’s den ersten kleinen Probegig, mal schauen, wie diese Vorpremiere wird.
2.) In bewährter Teamwork mit Katrin Schröder habe ich den Song “Alles was bleibt” für das Soloalbum von Peter Keller geschrieben. Bei diesem Projekt werde ich nach längerer Zeit mal wieder als Live-BASSIST zu sehen sein; vor allem in der zweiten Jahreshälfte ist sehr viel in Planung.
Nähere Details folgen, erst mal wieder an die Arbeit!

www.koljaaa.de
www.chefrock.de

 

Nr. 1, die zweite!

Es gibt wieder eine Nummer 1 in den Charts zu vermelden, an der ich beteiligt bin! Peter Maffay hat sich mit “Tattoos” zum 14. Mal an die Spitze der Albumcharts gestellt, das macht ihn zum Rekordhalter in Deutschland.
Umso größer ist die Ehre für mich, dass ich als Songwriter und Gastgitarrist an diesem Album mitgearbeitet habe.
Champagner! 😉

Album “Tattoos” bei Amazon

 

“Wir verschwinden”

Am 29.01.2010 kommt wieder ein Song von mir in die Plattenregale. Der Titel heisst “Wir verschwinden”, geschrieben habe ich ihn zusammen mit Katrin Schröder, gesungen wird er von Peter Maffay. Der bringt nämlich sein neues Album “Tattoos” raus, auf dem seine größten Hits mit Orchester neu produziert worden sind.
“Wir verschwinden” ist dabei die einzige neu komponierte Nummer des Albums. Ich bin gespannt auf die Reaktionen!

Album “Tattoos” bei Amazon

 

Update

Am 13.11.2009 erschien die DVD “Von A nach W”, auf der ein Film über die Tour mit Stephan Weidner im Frühjahr 2009 und die Aufzeichnung der Show in Berlin zu sehen ist. Außerdem ist das Konzert auch noch als Audio-CD Teil des Pakets.
Die Arbeiten an den Songs von Kolja Bustorf sind jetzt abgeschlossen, die Mixe fertig, in den nächsten Tagen wird gemastert, danach beginnt der Businesspart. Ich bin mit dem Ergebnis hochzufrieden und denke, dass wir im kommenden Jahr damit auch auf die Bühne gehen.
Gerade eben hab ich noch den fertigen Mix eines meiner Songs gehört, der mir 2010 hoffentlich wieder Edelmetall nach Hause bringt 🙂
Also ich freu mich auf’s neue Jahr, ich hoffe, Euch geht’s genauso!

Schöne Feiertage!

 

Sommer 2009

So, nach längerer News-Pause bin ich wieder hier. Dieser Sommer war geprägt von sehr viel Arbeit, deshalb gab es so lange nicht Neues zu lesen.
In erster Linie hab ich im Team vom Zwischengeschoss-Studio Playbacks für Pro7 / Popstars und iTunes produziert. Das geht jetzt auch noch ein Weilchen so weiter.
Zwischendurch hab ich die letzten Festivalshows mit Stephan Weidner gespielt, danach haben wir die Zusammenarbeit aus privaten Gründen beendet.
Ansonsten war und bin ich im Studio für Kolja Bustorf und arbeite als Gitarrist und Songwriter zusammen mit der Band und Klaus Hirschburger an den letzten Songs, die noch fehlen.
Parallel dazu bin ich mit Katrin Schröder wieder intensiv am komponieren, mehr dazu in Kürze.

Ach ja, im Urlaub war ich auch mal ganz kurz 🙂

Hier noch ein paar Bilder…

 

Sommerfestivals

Etwas verspätet kommen hier die Termine für die Festivals mit “Der W” im Sommer 2009:

30.05.2009 Wacken Rocks Berlin
13.06.2009 Rock Head Festival Mainz
04.07.2009 With Full Force
30.07.2009 Wacken Open Air
28.08.2009 Wacken Rocks South
29.08.2009 Wacken Rocks Seaside
30.08.2009 Double D Fest Dresden

www.der-w.de

 

Tourimpressionen

Ich hab hier ein paar ausgesuchte Bilder von der
“Der W” Tour, gemacht von der wundervollen Fotografin Kati Hegewald, vielen Dank dafür!

zu den Bildern

 

Gold und Platin

Wir schreiben den 1. Mai 2009, die Tour mit Stephan Weidner ist vorbei, wir haben tolle Konzerte vor insgesamt über 50.000 Menschen gespielt und so manchen Skeptiker überzeugt.

Ich darf jetzt mit Stolz verkünden, dass ich meine ersten Gold- und Platin-Platten bekommen habe!
Und zwar Gold für 100.000 verkaufte Einheiten von “Peter Maffay – Frohe Weihnachten mit Tabaluga” und Gold + Platin für 250.000 verkaufte Einheiten von “Peter Maffay – Ewig”.
Ich freu mich riesig, endlich bekommt mein Studio den nötigen Glanz! Vielen Dank an alle, die das möglich gemacht haben!

 

Tour-Blog auf Myspace

Es geht los! Nach den drei Secret-Shows spielen wir heute den offiziellen Tourauftakt in Leipzig. Ich werde versuchen, euch auf dem laufenden zu halten und alle 1-2 Tage ein paar Worte zur Lage der Band und ein paar Bilder zu posten. Der Einfachheit halber mache ich das über Myspace, also schaut rein!

www.myspace.com/rupertkeplinger

 

Proben mit “Der W”

Die Vorbereitungen für die anstehende Tour mit Stephan Weidner laufen auf Hochtouren, wir sind gerade mitten in den Proben und kommen gut voran.
Diejenigen, die es geschafft haben, ein Ticket zu ergattern, können sich echt freuen! Das Set, das wir hier in Frankfurt gerade zusammenzimmern, knallt ordentlich!
Noch zwei Wochen bis zur ersten Secret-Show am 25.03.2009 – schön, langsam wird’s spannend…

25.03.2009 Karlsruhe Rockshop (Secret Show)
26.03.2009 Aschaffenburg Colos Saal (Secret Show)
27.03.2009 Hannover Musikzentrum (Secret Show)
28.03.2009 Leipzig Haus Auensee
29.03.2009 Dresden Alter Schlachthof
31.03.2009 Magdeburg AMO
01.04.2009 Nürnberg Löwensaal
02.04.2009 München Tonhalle
03.04.2009 Wien Gasometer
04.04.2009 Salzburg Messehalle
05.04.2009 Innsbruck Hafen
07.04.2009 Stuttgart Longhorn/LKA
08.04.2009 Pratteln Z7
09.04.2009 Pratteln Z7
11.04.2009 Mannheim Maimarktclub
12.04.2009 Saarbrücken Congress Centrum
13.04.2009 Karlsruhe Festhalle Durlach
15.04.2009 Dortmund Westfalenhalle 2
16.04.2009 Köln E Werk
17.04.2009 Düsseldorf Stahlwerk
18.04.2009 Osnabrück Halle Gartlage
19.04.2009 Bremen Aladin
21.04.2009 Kiel Halle 400
22.04.2009 Hamburg Gr. Freiheit 36
23.04.2009 Berlin Columbiahalle
24.04.2009 Hannover Capitol
25.04.2009 Göttingen Stadthalle
27.04.2009 Frankfurt Ballsporthalle

www.der-w.de

 

Duesenberg-Support

Für alle, die mich öfter anfragen, welche Gitarren ich spiele:
hauptsächlich Duesenberg. Eine kleine, aber feine Firma aus Hannover, die mit viel Liebe besondere Instrumente baut.
Ich möchte mich an dieser Stelle für die Unterstützung und Zusammenarbeit bedanken!

www.duesenberg.de

 

“Verlier’ sie nicht”

Am 24.01.2009 wird Peter Maffay mit Band bei “Wetten Dass” seine neue Single “Verlier’ sie nicht” vorstellen, die ich wieder im Team mit Katrin Schröder geschrieben habe.
Der Song ist auch auf der Platin-Edition des Albums “Ewig”, das am 23.01.09 veröffentlicht wird und auf der dann drei Songs aus meiner Feder stammen.

www.maffay.de

 

2008 / 2009

Wie manche schon bemerkt haben, habe ich das Jahr ruhig ausklingen lassen und schon ab Dezember die Arbeit weitestgehend eingestellt.
2008 war geprägt von tollen Ereignissen (Platz 2 in den Charts mit “Der W”, Platz 1 mit “Peter Maffay”, ÜBERGAS-Touren mit H-Blockx, Pro-Pain und Biohazard…), ich habe viel gesehen und großartige Menschen kennengelernt.
2009 steht ganz im Zeichen der Tour und Festivalshows mit Stephan Weidner, die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Vorher wird es aber von mir noch eine andere kleine Überraschung geben…
Vielen Dank an alle, die mich unterstützen und mit mir zusammenarbeiten, wir sehen uns im neuen Jahr!

 

Übergas hits the road!
vergrößern YEAH, es geht los! Das Debütalbum “4581” ist veröffentlicht und jetzt geht’s mit Biohazard im Original-Lineup auf Tour!
Kommt vorbei, wir freuen uns!

04.11.2008 Frankfurt – Nachtleben (supp. Wirtz)
05.11.2008 Bochum – Matrix
06.11.2008 Saarbrücken – Roxy
08.11.2008 Chemnitz – AJZ
09.11.2008 Hamburg – Grünspan
10.11.2008 Hannover – Musikzentrum
11.11.2008 Frankfurt – Batschkapp
13.11.2008 Köln – Live Music Hall
14.11.2008 Karlsruhe – Substage
15.11.2008 München – Muffathalle
24.11.2008 Stuttgart – Die Röhre
25.11.2008 Nürnberg – Hirsch
27.11.2008 Berlin – Columbia Club
29.11.2008 Magdeburg – Kulturwerk-Fichte

www.uebergas.com
www.biohazard.com

 

Chartbreaker!

Endlich ist es geschafft, ich hab meine Nummer 1! Und zwar mit zwei Songs, die ich für das neue Peter Maffay-Album “Ewig” geschrieben habe, das am 29.08.08 veröffentlich wurde und gleich mal auf der #1 in die deutschen Albumcharts eingestiegen ist.
Vielen Dank an alle, die mich dabei unterstützt haben, aber an erster Stelle an die geniale Texterin Katrin Schröder, die das erst möglich gemacht hat!

www.maffay.de

 

Übergas keeps on rolling!

Nach dem Gig mit Biohazard in Essen stehen gleich die nächsten Termine an.
Am 23. August 2008 wird Übergas im Rahmen des 21. Rockspektakels auf dem Hamburger Rathausmarkt auftreten, Showtime ist 18:50 Uhr,
Eintritt ist frei.
Und im Spetember begleiten wir für 4 Termine
Pro-Pain
auf der “No End In Sight”-Tour 2008.

23.08.2008 HAMBURG, Rockspektakel

13.09.2008 ERFURT, Centrum
14.09.2008 BERLIN, K17
16.09.2008 OSNABRÜCK, Bastard Club
17.09.2008 RÜSSELSHEIM, Das Rind

www.uebergas.com

 

Gitarren für Pro-Pain!


Die Arbeiten am neuen Album der amerikanischen Hardcore-Band sind beendet. Dabei habe ich auf sechs Songs zusätzliche Gitarrenlinien entwickelt und eingespielt. Pro-Pain haben mir dabei alle Freiheiten gelassen und sich dann einfach die besten Ideen raus gepickt.

So sind jetzt vom Picking-Intro (“God’s Will”) bis zur Refrain-Leadgitarre (“The Fight Goes On”, “To Never Return”) die verschiedensten Kleinigkeiten zu hören.
Das Album wird unter dem Titel “No End In Sight” am 22.08.2008 in Deutschland veröffentlicht, USA und Japan folgen im Herbst.

Ich bin sehr stolz darauf und freue mich, dass ich dabei mitwirken durfte!

www.pro-pain.com

 

Übergas und Biohazard LIVE!

Am 04.07.2008 gibt es die nächste Möglichkeit Übergas live zu erleben!
Die legendäre US-Hardcore-Band Biohazard ist zurück in der Originalbesetzung und bevor es auf die grossen Festivalbühnen geht, spielen sie zusammen mit Übergas eine Warm-Up-Show. Das ganze findet statt in der “Zeche Carl” in Essen.
Kommt vorbei, wir freuen uns, Karten gibt’s hier.

 

Konzert im Stadtpark Hamburg

Am 31.05.2008 werden Musikgrößen wie Peter Maffay, die Scorpions, Udo Lindenberg, Inga Rumpf u.a. ein Benefizkonzert für die Musikstiftung “ENTRÉE” von Jean-Jacques Kravetz spielen.
Ich habe die Ehre an diesem Abend mit der Band Wunder in einer Überraschungsbesetzung aufzutreten.
Der W in den Charts

Das Album “Schneller, Höher, Weidner”, auf dem ich die Gitarren gespielt habe und am Songwriting beteiligt war, ist in der ersten Woche auf Platz 2 (!!!) in die deutschen Albumcharts eingestiegen. Nur Madonna hat diese Woche mehr Platten verkauft. Ich freu’ mich!

 

Übergas-Tourtagebuch

Die Kurztour hat nun begonnen und ich werde euch nach jedem Konzert mit einem kleinen Bericht und ein paar Fotos versorgen. Viel Spaß!

Und los geht’s:
zum Tourtagebuch

 

Übergas-Kurztour

Die ersten Live-Termine zusammen mit H-Blockx stehen an:

29.04.08 Krefeld, Kulturfabrik
30.04.08 Andernach, JUZ
01.05.08 Hameln, Sumpfblume
02.05.08 Bevern, Ta-Töff
04.05.08 Ludwigsburg, Rockfabrik

Reinhören könnt ihr hier:
www.uebergas.com

 

VÖ – Schneller, Höher, Weidner

Wenn Stephan Weidner am 25.04.08 sein Solo-Debüt “Schneller, Höher, Weidner” veröffentlicht, ist damit auch für mich ein wichtiges Kapitel im großen Buch des Lebens aufgeschlagen. Das Projekt mit Stephan war für mich bisher die intensivste Zusammenarbeit mit einem anderen Künstler. Ich habe nicht nur den Großteil der Gitarren beigesteuert, sondern war auch nicht zu knapp ins Songwriting eingebunden. Wer mal ein Ohr riskieren möchte, was wir in den letzten Monaten gemeinsam fabriziert haben, sollte das hier tun:

Amazon
iTunes